Dachdeckungen Liebsch

Dachdeckungen Liebsch - Seit 1908 auf den Dächern des Vogtlands

Ihr Dachdecker - Ihr kompetenter Ansprechpartner

Als Mitgliedsbetrieb der Dachdeckerinnung Vogtland bieten wir Ihnen fundierte Beratung, Planung und Ausführung aus einer Hand. Ganz gleich, welche Vorstellungen Sie bei der Sanierung, Neugestaltung, beim Neubau oder Dachausbau Ihres Hauses auch haben, wir stehen Ihnen als kompetenter Partner zur Seite und realisieren Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Das Fachregelwerk bildet bei all Ihren Vorhaben die Basis und bietet Ihnen die genannten Vorteile. Egal ob es sich um geneigte Dächer, Flachdächer, Balkone, Terrassen oder Ihr neues Gründach handelt, ob Sie an eine Fassadengestaltung denken oder regenerative Energien ausnutzen wollen – wir sind der richtige Ansprechpartner.

Alle diese Bereiche und viele mehr sind durch speziell zugeschnittene Fachregeln wissenschaftlich und empirisch erfasst, so dass Sie bei Planung und Ausführung die größtmögliche Leistung und Sicherheit erhalten. Durch Ihre Auftragsvergabe an uns als Dachdecker-Innungsbetrieb sichern Sie sich in besonderem Maße die Einhaltung der Vorgaben des Regelwerks und der zugeordneten Schriften.

Unser umfassender Komplettservice berücksichtigt die gesamte Bauphysik Ihres Gebäudes, was auch bei noch so kleinen Reparaturarbeiten grundsätzlich wichtig ist. Das einwandfreie Zusammenspiel der baulichen Komponenten bietet Ihnen eine Verarbeitungsqualität, die eine zuverlässige Funktion auf Jahre hinaus ermöglicht.

Wir stehen mit unserem Fachwissen, Engagement und dem Regelwerk gerne jederzeit für die qualitativ hochwertigste Umsetzung Ihrer individuellen Wünsche zur Verfügung. Sorgfältige und umfassende Beratung ist für uns selbstverständlich – für Ihre Sicherheit und Zufriedenheit auf Jahre hinaus.

Wir bieten den Komplettservice für Ihr Gebäude

Unsere Leistungen

1 Flachdach aus Bitumen- oder Folienbahnen, Licht-, Trapez- u. Sandwichplatten
2 Steildacheindeckung mit Schiefern, Ziegeln, Bitumenschindeln, Decra Metalldachplatten, Prefa Metalldach
3 Wärmedämmung
4 Gerüstbau
5 Balkon-/Terrassensanierung
6 Carport komplett
7 Solaranlagen
8 Fassadendämmung u. -verkleidung
9 Dachterrassen
10 Gründach

11 Mauerwerksabdichtung
12 Dachrinnen, Laubfang, Dachrinnenheizung, Reinigung
13 Wohndachfenster
14 Schwimmbadabdichtung
15 Feuchtraumisolierung
16 Schornsteinverkleidung
17 Dachreparatur & -reinigung
18 Metallverwahrungen
19 Fensterbleche
Weitere Leistungen:
- Schnee und Eis vom Dach räumen
- Sofortservice bei Unwetterschäden
- Fertigung von Metallprofilen nach Ihren Maßen, zur Selbstmontage

Hier finden Sie weitere Details zu unserem Leistungsportfolio:

Aus Alt wird Neu - Ein Blick auf unsere Arbeiten

Referenzen

Fünf Generationen meisterlich unterwegs auf den Dächern des Vogtlands

Über uns

  • Franz Liebsch

  • Georg Liebsch

  • Max Liebsch

Es begann im Jahre 1908. Franz Liebsch gründete seine eigene Dachdeckerfirma. Zu den bedeutendsten seiner Aufträge zählte wohl die Dacheindeckung der 1910 erbauten Kirche in Tannenbergsthal.  In seiner auch von 2 Kriegen durchzogenen Schaffenszeit bildete er seinen Sohn Georg aus und gab sein Können und Wissen an ihn weiter.
Im Jahre 1955 übernahm Georg Liebsch die Geschäfte. Es gab viel zu tun, aber auch jede Menge Hürden zu nehmen um in der DDR als selbständiger Handwerker tätig zu sein. Doch auch er konnte mit seinem Sohn Max einen würdigen Nachfolger ausbilden und 1970 den Staffelstab an Ihn weitergeben.
Von nun an und die folgenden dreißig Jahre lang leitete Dachdeckermeister Max Liebsch die Firma. Eine Zeit die durch rasanten technischen Fortschritt und damit steigenden Anforderungen an Meister und Gesellen geprägt war. Investitionen und ständige Weiterbildung waren der Schlüssel zum erfolgreichen Bestehen auch über die Wendezeit hinaus.
Der 1980 als gelernter Klempner in die Firma eingetretene Schwiegersohn Uwe Fischer legte im Jahre 1988 die Meisterprüfung im Dachdeckerhandwerk ab. Der Grundstein für die Weiterführung der Familientradition „auf den Dächern des Vogtlandes“…und darüber hinaus. Seit dem Jahr 2000 leitet er nun die Geschäfte rund ums Dach. Der Aktionsradius der Firma erweiterte sich seitdem ständig, man ist deutschland- und teilweise sogar EU-weit unterwegs.
Doch nicht nur an das jetzt und hier ist gedacht, Sohn Alexander Fischer, seit 2006 ebenfalls Dachdeckermeister steht bereit um den Kurs auch in nächster Generation sicher zu halten.

  • Uwe Fischer

  • Alexander Fischer

  • Freie Presse, 23.09.2008